top of page
Suche

FlowFuchs "Ski-Fit Challenge" 3/7

⛷️ Skifahren ist geil, aber nur - wenn Du auch fit genug bist!

Naaa, hast du Muskelkater?


Tag 3 – Der Flexi-Power-Tag!


Hallo, ihr Ski-Abenteurer und Fitness-Helden! Willkommen zu Tag 3 unserer Ski-Fit-Challenge. Heute kombinieren wir entspannende Dehnungen mit intensiven Kraftübungen. Seid ihr bereit, euren Körper auf das nächste Level zu bringen? Los geht's!


"Stretch, Plank, Climb"


Frühstücks-Dehnung: "Der Schmetterlings-Sitz"

Mission: Hüftöffner für mehr Beweglichkeit

  • Action: Setzt euch beim Lesen oder Handy-Checken an die Wand. Rücken gerade, Füße wie ein Schmetterling vor euch, Knie fallen lassen.

  • Dauer: Einige Minuten, bis ihr spürt, wie eure Hüften sich öffnen.

  • Superkraft: Elastische Hüften, die auf der Piste Wunder wirken.

Der Power-Mittag: "Die Planken-Party"

Mission: Ganzkörperkräftigung

  • Action: Legt euch auf den Boden, Arme gerade, Po hoch, Schultern rausdrücken. Haltet so lange, wie ihr könnt, auch wenn's zittert und brennt!

  • Nutzen: Stärkt Rücken und Bauchmuskeln, sorgt für zentrale Power.

  • Superkraft: Ein Rumpf aus Stahl, bereit für jede Ski-Herausforderung.

Kaffee-Pause-Workout: "Bergsteiger-Explosion"

Skipiste
Skipiste Attention

Mission: Herz-Kreislauf-Boost

  • Action: Bleibt in der Plankenposition, zieht abwechselnd die Knie nach vorne. Stellt einen Wecker: Mindestens zwei Minuten durchhalten!

  • Nutzen: Kurbelt das Herz-Kreislauf-System an, verbessert Ausdauer.

  • Superkraft: Beine und Lunge, bereit für die steilsten Pisten.


Tag 3 ist geschafft, du Fitness-Krieger! Du hast deine Flexibilität und Kraft unter Beweis gestellt. Freu dich auf morgen, es wird noch spannender! Denkt daran, jede Übung bringt dich näher an dein Ziel: Die perfekte Skiform.





Bleibt gedehnt, sei stark und hüpf ins Ski-Abenteuer! 🎿🔥🌟


Du merkst langsam wie dein Körper auf die neue Aktivität reagiert! Grossartig. Bleib dran und wenn du jemanden kennst der das auch dringend braucht, schicke diesen Beitrag gerne weiter!


Wenn Du Fragen dazu hast oder auch Einschränkungen, die dich diese Übungen nicht durchführen lassen....bitte schreib mir einfach!



Bis morgen




Deine Nicole ♥️


PS: Bitte beachte, dass alle Übungen und Empfehlungen auf diesem Blog auf eigene Verantwortung durchgeführt werden. Obwohl die Inhalte mit grösster Sorgfalt erstellt und geprüft werden, übernehme ich keine Haftung für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Es wird empfohlen, vor Beginn eines neuen Trainingsprogramms oder der Durchführung von Übungen, die hier vorgestellt werden, ärztlichen Rat einzuholen, insbesondere wenn Du unter Vorerkrankungen leidest oder gesundheitliche Bedenken hast.

14 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page