top of page
Suche

Der Adler 🦅 - die Schulterübung

Tschüss Verspannungen im Schultergürtel, mit der „Adler“-Übung! 🌄


Für Alle, die gern einen lockeren Nacken und Schultergürtel wollen. Und pssst... das ist auch gut um den T-REX zu vermeiden. Du hast noch nichts vom T-Rex gehört? Guck dir gern mein Instagram Reel dazu an und mach den T-Rex Test! Das findest du 🦖 hier!


Stell dir vor, du bist wie Marco, ein eifrige Führungskraft mit viel Verantwortung, der oft vergisst, sich während des hektischen Alltags eine Pause zu gönnen. Seine Schultern fühlen sich oft an wie ein massiver Block aus Stein und seine Hände schlafen nachts immer wieder ein. Kommt dir das bekannt vor? 😓


Wenn du dich in Marco wiedererkennst und oft das Gefühl hast, eine steinige Last auf den Schultern zu tragen, dann ist hier der perfekte Tipp für dich!

EIN ADLER DER DIE WELT VON OBEN BETRACHTET - einfach mal die Perspektive wechseln

Fliegen wie ein Adler und die Welt aus einem anderen Blickwinkel betrachten! Nur schon dadurch fällt oft ein grosser Teil unsere Last von den Schultern.


Dein persönliches „Adler“-Workout:


  1. Locker bleiben: Zu Beginn, stell dich hin und schüttle dich kurz aus, als würdest du eine schwere Last von deinen Schultern werfen.

  2. Vorbereitung: Heb deine Arme seitlich an, mit den Handflächen nach oben, die Daumen zeigen nach hinten. Fühl, wie sich deine Schultern weiten und lockern. 😌

  3. Nach hinten: Beginne mit sanften Kreisbewegungen nach hinten. Stell dir vor, deine Arme sind die mächtigen Flügel eines Adlers. Mach das 10-20x und geniesse das befreiende Gefühl.

  4. Nach vorne: Nun dreh die Handflächen nach unten, die Daumen zeigen nach vorne. Kreise auch hier 10-20x und lass den „Adler“ in die andere Richtung fliegen.

  5. ⏰ Mach es zu einer täglichen Routine: Diese kleine Übung kann dir helfen, täglich frisch und entspannt zu bleiben, sei es nach stundenlanger Arbeit am PC oder um morgens energetisch in den Tag zu starten! 🌞

Extra Tipp: Wenn du das vor dem Spiegel machst, kannst du dich selbst korrigieren, ob du auch beide Schultern in einer Eben hast. 🤭 Du wirst lachen..... ganz oft ziehen wir unbewusst eine Schulter zu den Ohren! 👂

Worauf wartest du noch?

Wie Marco, kannst auch du mit der „Adler“-Übung täglich für ein Stück mehr Wohlbefinden sorgen. Integriere diese einfache, aber wirkungsvolle Übung in deinen Alltag und sag Tschüss zu Verspannungen und Schmerzen.


Lass uns gemeinsam für mehr Gelassenheit und Lebensfreude sorgen! Auf geht’s, bring den „Adler“ in dir zum fliegen! 🦅


Bis bald


Deine Nicole ♥️

32 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Der Brezel 🥨

Comentarios


bottom of page